Wiesla-Bar am Firmenlauf

Bei der diesjährigen Auflage des Frankenpost Firmenlaufes waren wir erstmal mit dem FC Wiesla vertreten, allerdings nicht als teilnehmende Firma sondern als Helfer-/ und Ausschankteam mit eigener Bar. Mit einem Bierstand und einer Sekt-/ und Cocktailbar haben wir die durstigen Läufer und Läuferinnen nach der 5km Runde um den Untreusee und bei der anschließenden Aftershow-Party mit Getränken versorgt.

Natürlich ist es eine extrem große Herausforderung, über 5000 Personen nahezu gleichzeitig mit Getränken bzw. Essen bedienen zu können, dabei aber ein riesen Lob an die freiwilligen Helfer des FC Wiesla, denn hier funktionierte die Ausgabe ohne größere Schlangen und Wartezeiten.

Vielleicht zahlt sich hier auch die zum Teil jahrzehntelange Sportfest-Erfahrung unseres Bar-Teams aus, das diesen Abend gleich als Einstieg und Generalprobe für das Sportfest 2019 gesehen hat. Danke nochmal an alle Helfer!

Hier noch ein paar Impressionen vom Event: 

Die Experten & Weitschi JR beim Aufbau:

Warten auf den großen Sturm:

Ein Teil des Teams:

Kurzer Regenschauer vor dem Start:

Das Zelt füllt sich so langsam:

Die Stimmung ist am Höhepunkt:

Zu guter Letzt schließt auch die Wiesla Bar:

Wiesla Rock Club