Herrenmannschaft im Trainingslager

FC Wiesla Hof – Trainingslager in Franzensbad – 28.02. – 01.03.2020

 

Dank den Kleinbussen des Autohaus Exner, Mercedes Müller und der Spedition Güttler konnten alle 27 Teilnehmer eine entspannte Reise ins Trainingslager nach Franzensbad (CZ) antreten. Hier bedanken wir uns recht herzlich für die tolle Unterstützung.

 

Neben den sportlichen Einheiten unter der Leitung von Oliver Klein und Oliver Munzert stand natürlich auch der Teamgedanke im Vordergrund. Hierzu ein kurzer Bericht:

 

Bereits am Freitagabend stand nach dem Check-In im Hotel Bohemia noch die erste intensive Trainingseinheit an, daraufhin wurden beim gemütlichen Beisammensein (dank Tschechischer Braukunst) die notwendige Energie für den nächsten Tag gesammelt. Nach einem ca. 6 km langen Waldlauf in der Früh, ging es zur nächsten Einheit in denen die Torhüter individuelle Trainingselemente zu meistern hatten, sowie die restliche Mannschaft gezielt Kraft und Koordinationsübungen absolvierte. Nach einer kurzen Verschnaufpause in denen die Jungs die Freizeit individuell ausnutzten, wurde am Nachmittag, auf dem vor Ort zur Verfügung stehenden Kunstrasen, gegeneinander gespielt. Beim Abendprogramm ging es in ein nahe gelegenes Freizeitzentrum um beim Bowling, Tischtennis oder Fußball-Billard gegeneinander anzutreten. Selbstverständlich stand auch hier die Kameradschaft im Vordergrund. Nach einer letzten Einheit am Sonntagmittag in denen z.B. gezielt am Abschluss gefeilt wurde, ging es nach dem Mittagessen für die Mannschaft wieder zurück nach Hof.

 

Am Ende war es wieder ein absolut gelungenes Trainingslager in denen wir uns mit viel Spaß und einer tollen Teamleistung gezielt auf die kommenden Aufgaben und Herausforderungen vorbereiten konnten. Selbstverständlich waren unsere Gedanken aber auch bei Simon Groll den wir schmerzlich vermissten und auch auf diesen Wege eine hoffentlich schnelle Genesung wünschen. COME BACK STRONGER #14

 

Jonas Högn

 

 

 

 

Wiesla Rock Club